Endo-Box für Wurzelbehandlung

Endoboxbelsky

Endobox

Die Endo Box ist ein Lagerungsbehelf für Instrumente die bei der Wurzelbehandlung verwendet werden.

Auf dem Markt existiert eine Unmenge von verschiedenen Endo-Boxen Typen. Bei der Wurzelbehandlung werden viele verschiedene Instrumente nach einem Standard Protokoll eingesetzt. Die Verwendung von Endo Boxen ist hilfreich, denn so können die Instrumente leichter entnommen und laut Protokoll zum Einsatz kommen.

Endo Box ist aber nicht gleich Endo Box, meistens kommen sehr einfache und günstige Endo Boxen zur Anwendung. Bei solchen Boxen sind die Instrumente unsteril gelagert. Weiters kann nicht genau abgeschätzt werden, wie häufig jede der Nadeln verwendet wurde, eine Lagerlogistik ist so unmöglich.

Die Nadeln werden bei der Kanalaufarbeitung extrem beansprucht und sollten daher nur wenige Male verwendet werden. Wird dies nicht befolgt, kann eine Instrumentenfraktur im Wurzelkanal die Folge sein – diese Wurzelbehandlungskomplikation kann Zahnverlust bedeuten. Aufgrund der Verwendung von unsterilen Nadeln ist einerseits eine Krankheitsübertragung möglich, vor allem aber bilden sich meistens nach Jahren an der Wurzelspitze im Knochen Infektionen – mehr dazu im Video Wurzelbehandlungskomplikationen. So entstand wahrscheinlich auch der Volksglaube – ein Toter Zahn ist Gift für den Körper – ein richtig Wurzelbehandelter Zahn kann Ihnen ein Lebenlang gute Dienste leisten!

Lagerungsbox für Wurzelbehandlung Instrumentebelsky

Lagerungsbox

Hier sehen Sie eine sterile Endo Box, diese ist in Papier verpackt und wird im Autoklaven sterilisiert. Unmittelbar vor der Verwendung wird die Box vor dem Patienten ausgepackt. Zudem wird immer ein Indikatorpapier mit fortlaufender Nummer eingelegt, nach einigen Durchgängen wird der gesamte Inhalt ausgewechselt. Der Materialverbrauch ist zwar größer, Komplikationen bei Wurzelbehandlungen können dadurch aber verhindert werden. Mit solch gewarteten Instrumenten kostet Sie die Wurzelbehandlung zwar mehr Geld, unter dem Strich sparen Sie aber, denn es bleiben Ihnen teure Folgekosten erspart!

This post is also available in: Englisch

on No Comments Yet

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.