Der richtige Biß

Bissnahme

Der richtige Biß - Zahnmedizin im Wandel CMD, Kieferschmerzen, Okklusion, Schmerzen im Kiefergelenk, sind viel gesuchte Begriffe im Internet und immer geht es um das Kiefergelenk! Was ist nun dran am richtigen Biß und der Funktionsanalyse? Wir möchten Ihnen hier nicht nur ein wenig Fachwissen erläutern, sondern auch anhand des Gesichtsbogens und der Axiographie eine […]

Okklusionsebene

Artikulator

Okklusionsebene - Kauebene Die Okklusionsebene (auch Kauebene oder Okklusalebene) beschreibt die räumliche Ebene, auf der sich die Zähne des Ober- und Unterkiefers treffen. Konstruiert wird diese Ebene durch die Verbindungslinien zwischen den Berührungspunkt der Zähne und verläuft in der Regel durch die Lippenschlusslinie. Am einfachsten zum vorstellen ist diese Ebene indem Sie auf ein Blatt […]

Diskusverlagerung

gemalter Schädel mit Kiefergelenk

Diskusverlagerung bedeutet nicht Abweichung der Diskuslage Diskusverlagerung ist ein unglücklich getroffener Ausdruck für die Abweichung der Diskuslage von einer willkürlich festgelegten „Normposition“. Der Diskus ist eine Art knorpelige Beilagscheibe zwischen Kiefergelenkköpfchen und Pfanne. Diskusverlagerungen werden häufig differenziert in Diskusverlagerungen mit Reposition bzw. Diskusverlagerungen ohne Reposition. Die Diagnose „Diskusverlagerung“, entstammt einer stark mechanistischen Sichtweise unseres Körpers. […]

Bißschablone

Bissschablone aus Wax auf Oberkiefermodell

Bißschablone zur Kieferrelationsbestimmung Die Bißschablone dient zur Kieferrelationsbestimmung bei zahnlosem oder sehr stark reduziertem Gebiß. Der Unterkiefer ist in seiner Lage nicht konstant, Sie kennen dass, z.B. am morgen wo manchmal die Zähne nicht so optimal aufeinander passen wie am Vortag. Erst nach ein paar Kaubewegungen hat unsere Kiefermuskulatur mithilfe der empfindlichen Druckrezeptoren im Zahnhalteapparat […]

Myoarthropathie

Grafik eines Kopfes mit Kiefergelenkschmerzen, Myoarthropathie genannt

Myoarthropathie des Kiefers - MAP Myoarthropathie leitet sich aus dem griechischen Wörtern mys: Muskel, arthron: Gelenk und pathos: Leiden ab. Der Begriff Myoarthropathie des Kausystems bezieht sich also auf Menschen, die wegen Beschwerden in den Kaumuskeln und/oder des Kiefergelenkes leiden. Für Kiefer-, Kiefergelenks- und Gesichtsschmerz wird leider häufig noch der Ausdruck „Kraniomandibuläre Dysfunktion“ verwendet – […]

Kiefergelenk Schmerzen

Frau mit Kiefergelenk Schmerzen

Akute und chronische Kiefergelenksschmerzen Kiefergelenksschmerzen können akut oder chronisch vorkommen. Die häufigste Ursache für akute und zeitlich begrenzte Kiefergelenksschmerzen sind akute Kiefergelenksentzündungen aufgrund zu langer Mundöffnung z.B. beim Zahnarztbesuch. Die Folge ist ein Kiefergelenkserguss, bei einem Gelenkserguss sammelt sich im Gelenkinneren Flüssigkeit oder Blut an. Tags nach dem Zahnarztbesuch haben Sie das Gefühl, dass die […]

Kiefergelenkserguss

anatomische gemalte Schnittgrafik eines Kiefergelenks mit Erguss

Kiefergelenkserguss im Kiefergelenk Kiefergelenkserguss bedeutet Flüssigkeitsansammlung im Kiefergelenk. Bei einem Gelenkerguss sammelt sich im Gelenkinneren Gelenksflüssigkeit und/oder Blut an. Die Ursachen dafür sind vielfältig und reichen von rheumatischen Erkrankungen bis zu mechanischen Verletzungen oder Fehlbelastungen. Entsprechend unterschiedlich ist die Behandlung, die häufigste Ursache des Kiefergelenksergusses ist Überstrapazierung des Gelenkes z.B. durch zu lange und/oder intensive […]

Kiefergelenkknacken

grafische Illustration von Kiefergelenkknacken

Symptom Kiefergelenkknacken Kiefergelenkknacken ist ein häufiges Symptom bei forcierter Mundöffnung. Die Ursachen für das Knacken von Gelenken sind noch nicht vollständig geklärt worden. Als häufigste Erklärung werden Luftbläschen in der Gelenkschmiere, die durch Blasenbildung bei Druckausgleich ein Geräusch verursachen, genannt (Kavitation). Auch Unebenheiten in der Oberfläche der Knöchel sind als mögliche Ursache denkbar. Gelenkknacken ist […]

Kiefergelenk

gemalter Schädel mit Kiefergelenk

Kiefergelenk - Dreh-Gleit Gelenk Das Kiefergelenk ist ein Dreh-Gleit Gelenk, eine Gelenkscheibe trennt das Gelenk in einen oberen und in einen unteren Anteil. Im oberen Anteil findet hauptsächlich die Gleitbewegung, im unteren Anteil die Drehbewegung statt. Früher dachte man sich, dass das Kiefergelenkköpfchen am höchsten Punkt hinten in der Pfanne zu liegen kommen muss, heute […]

Kraniomandibuläre Dysfunktion

Mann mit Schmerz verzerrtem Gesicht

CMD Kraniomandibuläre Dysfunktion ist ein in der Medizin häufig fälschlich verwendeter Ausdruck für Schmerz Symptome im Kiefer-, Kiefergelenk-, Gesichtsbereich. Der Begriff Kraniomandibuläre Dysfunktion – abgekürzt CMD ist unklar, da er nicht genau definiert ist, Funktion bedeutet „das Arbeiten, oder die Funktion eines Organs“, Dysfunktion demgegenüber heißt also gestörte Funktion. Viele Ärzte vergleichen heute noch das […]

Kiefergelenksschmerzen

Grafik eines Kopfes mit Kiefergelenkschmerzen, Myoarthropathie genannt

Kieferschmerzen – Kiefergelenksschmerzen, was tun? Es kommt unverhofft, beim Sprechen, beim Gähnen, oder einfach nur beim Kauen – plötzlich verspürt man einen Stich und die Mundöffnung schmerzt und ist zudem vielleicht noch eingeschränkt. Was tun? Zu allererst locker bleiben, denn so wie jedes andere Gelenk, kann auch das Kiefergelenk einmal „verknöcheln“. Bei Bergwanderungen passiert dies […]

Gesichtsschmerzen und Osteopathie

Mann mit Schmerz verzerrtem Gesicht

Gesichtsschmerzen - Osteopathie Oft werden Zahnärzte mit Schmerzen im Kopf- und Gesichtsbereich konfrontiert, für die aber nicht nur ein Zahnproblem, sondern eine komplexe Entstehung vorliegt. Häufig handelt es sich dabei um Schmerzen der Muskulatur, die ihre Ursache auch fern vom Kopf haben können. In interdisziplinärer Zusammenarbeit kann Schmerzpatienten oft schnell und dauerhaft geholfen werden. Eine […]