Zahnärzte in Ihrer Umgebung:
Fairfield, 06825
Entfernung: 2.4 Meilen
, 06460
Entfernung: 12.9 Meilen
Stamford, 06901
Entfernung: 15.3 Meilen
West Haven, 06516
Entfernung: 18.5 Meilen
West Haven, 06516-4310
Entfernung: 18.6 Meilen
Danbury, 06810-6525
Entfernung: 20.1 Meilen
Huntington, 11743
Entfernung: 20.3 Meilen
Islip, 11751
Entfernung: 28.2 Meilen
Hicksville, 11801
Entfernung: 29.8 Meilen
Great Neck, 11021
Entfernung: 30.7 Meilen
starten Sie ihre Suche hier
Durchsuchen
dental-videos
ZAHNFORUM
Forum durchsuchen
0

Krone

Userstatus:
Patient
Gepostet von: feeley  (vor 10 Jahren)
Hallo!


Ich habe mir vor 2 Wochen eine Brücke oben auf der rechten Seite machen lassen um 2 Zähne zu überbrücken. Heute war ich zur Kontrolle und mein Zahnarzt sagte zu mir, dass sich Speisereste unter der Brücke angesammelt hätten und hat jetzt so an der Brücke gefeilt, dass ich jetzt nach jedem Essen mit Zahnseide oder einer Bürste oben in dem Zwischenraum reinigen kann und soll.
Mein Arzt sagte es geht nicht anders, weil sich durch die fehlenden Wurzeln ein Hohlraum gebildet hat.

Kann das sein und ist dies der Normalfall?

Müßte es nicht so sein, dass die Brücke oben abschließt und ich mir diese Fummelarbeit ersparen kann?


Mit freunlichem Gruß

Feeley
Userstatus:
Patient
Gepostet von: feeley  (vor 10 Jahren)
Hallo!

Danke für ihre Antwort.

Was bedeutet

kautern ? Und LA?

Und könnte ich nicht auf eine neue Brücke bestehen, damit nicht aufgebrannt werden muß?

Bevor der Arzt daran gefeilt hat passte sie wahrscheinlich besser und man hätte es so machen können, wie sie es beschrieben haben.

Habe die Brücke auch noch nicht richtig kleben lassen und erst die Hälfte von dem zu zahlenden Brtag beglichen.

Mit freunlichem Gruß

Feeley
0
loading