Zahnärzte in Ihrer Umgebung:
Fairfield, 06825
Entfernung: 2.4 Meilen
, 06460
Entfernung: 12.9 Meilen
Stamford, 06901
Entfernung: 15.3 Meilen
West Haven, 06516
Entfernung: 18.5 Meilen
West Haven, 06516-4310
Entfernung: 18.6 Meilen
Danbury, 06810-6525
Entfernung: 20.1 Meilen
Huntington, 11743
Entfernung: 20.3 Meilen
Islip, 11751
Entfernung: 28.2 Meilen
Hicksville, 11801
Entfernung: 29.8 Meilen
Great Neck, 11021
Entfernung: 30.7 Meilen
starten Sie ihre Suche hier
Durchsuchen
dental-videos
ZAHNFORUM
Forum durchsuchen
0

Karies - ab wann wird gebohrt?

Userstatus:
Patient
Gepostet von: argu36  (vor 9 Jahren)
Meine Frage betrifft Zahnkaries - ich (40 Jahre) habe ganz winzige Kariespünktchen auf einigen Mahlzähnen, die sich seit Jahren nicht verändern - meine bisherige Zahnärztin hat sie kontrolliert, aber die Zähne nicht aufgebohrt. Jetzt habe ich aus räumlichen Gründen gewechselt - der Zahnarzt meinte, er müsse diese Zähne aufbohren und füllen. Röntgen hat er nicht gemacht. Weiters meinte er, er sei dafür, die Weisheitszähne generell zu entfernen (ich habe keine fühlbaren Probleme damit).
Ab wann soll Karies tatsächlich behandelt werden?
Was spricht dafür, die Weisheitszähne zu entfernen, wenn sie nicht kaputt sind?
Userstatus:
Zahnarzt
Lieber Argu!

Sie haben kein Karies, denn wäre es Karies, dann hätten Sie keinen Zahn mehr. Karies (Zahnfäule) hätten den Zahn über die Jahre zerstört ... Sie haben vermutlich Zahnverfärbungen!

Im Blog finden Sie einen Bericht wann Weisheitszähne entfernt gehören. Alles Gute!
Liebe Grüße JB
 
www.denta-beaute.com
 
 
 
Geposted vor 9 Jahren
0
loading